• The Wall Street Journal

Kriselnder Windradbauer Vestas kommt an Geld

Der von Finanznöten geplagte Windturbinenhersteller Vestas hat seine Finanzierung vorerst gesichert. Der dänische Konzern einigte sich mit seinen Banken auf einen Kredit über 900 Millionen Euro. Dieser soll einen bestehenden Kredit über 1,3 Milliarden Euro ablösen.

Die Einigung schickte ...

Copyright 2012 Dow Jones & Company, Inc. All Rights Reserved

This copy is for your personal, non-commercial use only. Distribution and use of this material are governed by our Subscriber Agreement and by copyright law. For non-personal use or to order multiple copies, please contact Dow Jones Reprints at 1-800-843-0008 or visit

www.djreprints.com

Für Abonnenten erhältlich

Panorama

  • [image]

    Die Welt in Bildern: 18. Mai

    Eine Bierdusche für Bayern-Trainer Pep Guardiola, Segeln im Abendgold in Dubai, katastrophales Hochwasser auf dem Balkan und ein Hunderennen in Argentinien. Das und mehr zeigen unsere Fotos des Tages.

  • [image]

    Das sind die einflussreichsten Städte der Welt

    Hongkong, Paris, New York oder Berlin: Wer schafft es am besten, Kapital, Unternehmen und kluge Köpfe anzuziehen? Die Unternehmensberatung A.T. Kearney hat im Global Cities Index die weltweit bedeutendsten Städte gekürt – und die aussichtsreichsten Kandidaten.

  • [image]

    Das neue römische Penthouse

    Am römischen Immobilienmarkt geht es bergab - mit einer Ausnahme: Penthouse-Wohnungen sind begehrter denn je. Die meisten bestechen durch die fantastische Aussicht über die Dächer der Stadt.

  • [image]

    Wo Europas Schuldenberge am höchsten sind

    Trotz Fiskalpakt: Die Haushaltsdefizite und die Staatsschulden in der Europäischen Union bleiben hoch. Vor allem die Spanne zwischen den finanziellen Musterschülern und den Haushaltssündern ist beträchtlich.