• [image]

    Londons Schwimmer schreckt selbst Themse-Wasser nicht

    Das Baden in natürlichen Gewässern ist in London ziemlich angesagt. Weil die Themse zu dreckig ist, soll jetzt ein schwimmender Pool her. Bis es so weit ist, nehmen die Hartgesottenen mit einem See im Hyde Park vorlieb - und zwar bei jedem Wetter.


What’s News —

HTC One

  • [image]

    Das Super-Smartphone, das kaum jemand nutzen wird

    Windows Phone ist das hässliche Entlein unter den mobilen Betriebssystemen – nur wenige Nutzer wissen, was es inzwischen zu bieten hat. Da hilft es auch nicht, dass das HTC One, das beste Android-Smartphone überhaupt, bald mit Windows Phone erhältlich ist.

Unternehmen

  • [image]

    Warum Chefs keinen Urlaub mögen

    Was macht eigentlich der Chef im Sommer? Wahrscheinlich arbeiten! Viele Firmenbosse haben Angst, Verantwortung abzugeben und etwas zu verpassen. Unternehmen und Mitarbeiter leiden mitunter darunter, wenn die Vorgesetzten auf ihren Urlaub verzichten.

Märkte

International

Analyse

Video

  • Steuereinnahmen sprudeln weiter

Kolumnen

  • Der Stromzähler
    [image]

    EEG-Reform: Schon jetzt Schnee von gestern

    Wenige Wochen ist die EEG-Reform in Kraft. Richtig zufrieden ist damit niemand. Doch für Wirtschaftsminister Gabriel ist die Neuordnung der Erneuerbaren schon jetzt Schnee von gestern.

  • Bankenwandler
    [image]

    Erwürgt die Regulierung den Bankenwandel?

    Der Wandel in der Finanzwelt wird längst nicht nur durch technologische Entwicklungen und kreative Produkte von Start-ups beeinflusst. Auch der Gesetzgeber mischt kräftig mit. Er erschwert neue Geschäftsmodelle und lässt uralte und überflüssige Hürden bestehen.

  • Der Stromzähler
    [image]

    Green Crowdfunding: Zu viel Idealismus kann teuer werden

    Grüne Projektideen auf Crowdfunding-Plattformen sind oft kreativ, gut durchdacht und voller Enthusiasmus. An ihrer Attraktivität kann meist kein Zweifel bestehen. Trotzdem ist für Investoren Vorsicht geboten.

  • Chefsache
    [image]

    Der Dax und die Frauen

    Wird eine Kandidatin für einen Dax-Vorstand gefunden, ist ihr das Medienecho sicher. Ähnlich sieht es aus, wenn sie wieder geht. Nach vielen Wechseln sind aktuell nur 5,5 Prozent der Dax-Vorstände weiblich. Das ist ein erbärmlich geringer Anteil.

  • Markenwert

  • Rangliste
    [image]

    Das sind die wertvollsten Marken der Welt

    Die Technologiebranche stellt weiterhin die wertvollsten Marken der Welt. Doch an der Spitze kam es im letzten Jahr nach einem Ranking des Marktforschungsinstituts Millward Brown zu einem Wechsel. Auch deutsche Konzerne konnten punkten.

Settings 1 Tag

Chart verfügbar bei Finanzen.net

Haus der Woche

  • [image]

    Skandinavische Ruhe-Oase mitten in New York

    Was passiert, wenn zwei Norweger nach New York kommen und eine Wohnung kaufen? Sie schaffen sich ihren eigenen Design-Traum, weit über dem Lärm und der Hektik der Großstadt.

  • [image]

    Die Welt in Bildern: 21. August

    Ein kolumbianischer Kolibri, Blumen in Singapur, Reiter in der Normandie und ein Moosfrosch auf der Waage: Das und mehr zeigen unsere Bilder des Tages.

  • [image]

    Diese Banken mussten Milliarden zahlen

    Die Strafen gegen Banken türmen sich immer weiter auf. Besonders in den USA gehen die Behörden hart gegen die Geldhäuser vor. Geldwäsche, verbotene Absprachen oder dubiose Geschäfte: Die Vorwürfe sind breit gefächert. Aber auch Europas Banken geraten ins Visier der Ermittler.

  • [image]

    Reiche Russen investieren weiter in britische Villen

    Wohlhabende Russen machen sich zwar angesichts der Sanktionen gegen ihr Land Sorgen. Das hält sie aber nicht davon ab, ihr Geld weiterhin in britische Villen zu stecken.

  • [image]

    So wertvoll sind Apple und Google an der Börse

    An der Börse werden aktuelle Werte und die Hoffnung auf künftige Einnahmen gehandelt. Gerade Google hat davon profitiert. Die Hoffnung auf steigende Umsätze in der Zukunft hat den Internetkonzern zum drittteuersten Unternehmen der Welt gemacht. Hier die Liste der Spitzenreiter.

  • [image]

    Hotelkette Hyatt wirbt mit neuem Luxus

    Die Hotel-Kette Hyatt will ihrer Luxus-Marke Park Hyatt in den USA eine Renaissance spendieren. In diesem Monat wird in Manhattan das neue Prunkstück eröffnet, das speziell Geschäftsreisende anlocken will. Wir haben uns kurz vor dem Start einmal umgesehen.

  • [image]

    Zu Besuch bei deutschen Start-ups

    Ständig wird über sie berichtet, ihre Dienste werden von Millionen genutzt: Deutsche Start-ups müssen sich vor der Konkurrenz aus den USA längst nicht mehr verstecken. Das zeigt auch ein Blick auf die Büros der jungen Firmen. Wir haben Onefootball, Eyeem, Wooga, Amorelie, Mymuesli, Researchgate und Outfittery in Berlin besucht.

Start-up der Woche

  • [image]

    Amorelie: Ein Start-up für die Liebe

    Weniger Schmuddel, dafür mehr Lifestyle: Das Berliner Start-up Amorelie will das Liebesleben der Menschen bereichern. Dafür setzt das Unternehmen auf verspielte Erotik-Produkte und helles Design. Mitgründerin Lea-Sophie Cramer sagt, wohin die Reise noch gehen soll.

  • [image]
  • [image]

Ticker : Aktuelle Nachrichten von heute

Alle Artikel sind um 15 Minuten verzögert. Wenn Sie Realtime-Nachrichten erhalten möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Sales-Support.

Für Abonnenten erhältlich

Partner Center
Werbung