• Ukrainische Regierung tritt zurück

    Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk hat am Donnerstag seinen Rücktritt erklärt. Bereits zuvor hatten mehrere Regierungsparteien ihren Rückzug aus der Koalition verkündet. Sie wollen damit den Weg für vorgezogene Parlamentswahlen ebnen.

  • [image]

    Wo fliegen wir eigentlich lang?

    Fluggesellschaften und ihre Piloten legen die genaue Flugroute für jeden Flug fest. Bislang spielten dabei Wind und Wetter die entscheidende Rolle. Jetzt sind auch Krisengebiete ein Kriterium. Passagiere können mit einfachen Mitteln prüfen, wo ihre Airline fliegt.


What’s News —

Haus der Woche

Technologie

Deutschland

Analyse

International

Unternehmen

  • Exklusiv für Abonennten Preview lesen

    [image]

    Gewinnanstieg bei BASF lässt Anleger kalt

    Trotz der schwachen Weltkonjunktur und ungünstiger Wechselkurse hat es BASF im zweiten Quartal geschafft, den Gewinn deutlich zu steigern. Mit den Zahlen blieb der Chemiekonzern allerdings unter den Erwartungen der Analysten.

Video

  • Neue Modelle geben Daimler Schub

Kolumnen

  • Chefsache
    [image]

    Der Dax und die Frauen

    Wird eine Kandidatin für einen Dax-Vorstand gefunden, ist ihr das Medienecho sicher. Ähnlich sieht es aus, wenn sie wieder geht. Nach vielen Wechseln sind aktuell nur 5,5 Prozent der Dax-Vorstände weiblich. Das ist ein erbärmlich geringer Anteil.

  • Kolumne Bankenwandler
    [image]

    Wer bestimmt das Banking von morgen?

    Nicht nur die Frage, wer das Banking der Zukunft heute treibt, ist wichtig, sondern auch wer oder was es bestimmt. Und hier spielen nicht nur Start-ups oder Konzerne wie Google, Facebook oder Apple eine Rolle.

  • Der Stromzähler
    [image]

    Studienfall Berlin: Die klimaneutrale Stadt ist machbar

    Die Hauptstadt greift nach den Sternen. Bis 2050 will sie klimaneutral werden. Forscher des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung halten das grundsätzlich für machbar und haben interessante Ideen für die Finanzierung der städtischen Energiewende.

  • Chefsache
    [image]

    Die Kunst, magere Inhalte als Riesenchance zu verkaufen

    Wir brauchen Visionäre und Motivatoren, um Innovationen voranzutreiben. Doch gönnen Sie sich ruhig etwas Skepsis: Man muss nicht allen glauben, die es vermögen, vage Ideen mit blumigen Worten zu umschreiben. Auch dann nicht, wenn sie teure Uhren und Pferdelederschuhe tragen.

  • Markenwert

  • Rangliste
    [image]

    Das sind die wertvollsten Marken der Welt

    Die Technologiebranche stellt weiterhin die wertvollsten Marken der Welt. Doch an der Spitze kam es im letzten Jahr nach einem Ranking des Marktforschungsinstituts Millward Brown zu einem Wechsel. Auch deutsche Konzerne konnten punkten.

Settings 1 Tag

Chart verfügbar bei Finanzen.net

Berliner Gründer

  • [image]

    Zu Besuch bei deutschen Start-ups

    Ständig wird über sie berichtet, ihre Dienste werden von Millionen genutzt: Deutsche Start-ups müssen sich vor der Konkurrenz aus den USA längst nicht mehr verstecken. Das zeigt auch ein Blick auf die Büros der jungen Firmen. Wir haben Onefootball, Eyeem, Wooga, Amorelie, Mymuesli, Researchgate und Outfittery in Berlin besucht.

  • [image]

    Die schlimmsten Stau-Städte der Welt

    Für alle deutschen Autofahrer im Stau gilt: Es geht noch schlimmer. Der Navigationsgeräte-Hersteller TomTom hat die Fahrzeiten in den Metropolen verglichen. Wir stellen die Stau-Hochburgen der Welt vor.

  • [image]

    Die Welt in Bildern: 23. Juli

    Sommerlaune in Schanghai, Pappmänner in Peru, Durchhalteparolen bei der Tour de France und ein Seiltänzer über den Dächern von Bangkok - schauen Sie sich unsere Fotos des Tages an!

  • [image]

    Einmal zum Mond und zurück

    Am 20. Juli 1969 gewannen die USA das Wettrennen zum Mond gegen die Sowjetunion. Die US-Astronauten Neil Armstrong und Edwin Aldrin setzten als erste Menschen einen Fuß auf den Mond. Ein Rückblick in Bildern.

  • [image]

    Die Chinesen lieben das Nickerchen im Möbelhaus

    Chinesen mögen es, an merkwürdigen Plätzen ein Schläfchen zu machen. Neu ist dieses Phänomen nicht. Ein Fotograf hat sich nun aber erstmals auf die Lauer gelegt und das seltsame Verhalten bei Ikea in Peking dokumentiert.

  • [image]

    Der neue Villen-Boom in Berlin

    „Arm, aber sexy" war gestern. Heute zeigt Berlin wieder Luxus. Besonders die Altbauvillen im Südwesten der Hauptstadt erleben derzeit eine neue Blütezeit.

Die Seite Drei

  • [DE-BI152_goetze_C_20140718105608.jpg]

    Richter entscheiden: Bier gehört zum Fußball

    Echte Fans haben es immer schon gewusst: Das passende Getränk zum spannenden Fußballspiel ist ein kühles Bier. Jetzt ist das auch höchstrichterlich bestätigt. Das Bundesverwaltungsgericht hat geurteilt.

  • [image]

Ticker : Aktuelle Nachrichten von heute

Alle Artikel sind um 15 Minuten verzögert. Wenn Sie Realtime-Nachrichten erhalten möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Sales-Support.

Für Abonnenten erhältlich

  • Ukraine: Kampfjets wohl von Russland aus abgeschossen

    Unweit vom Absturzort des Flugs MH17 sind am Mittwoch zwei ukrainische Kampfjets abgeschossen worden. Während die Rebellen behaupten, sie hätten sie mit Boden-Luft-Raketen aus der Luft geholt, erklärte Kiew, die Raketen seien von russischem Territorium abgefeuert worden.

  • AT&T mit weniger Gewinn aber mehr Kunden

    AT&T hat im zweiten Quartal zwar weniger verdient, konnte aber beim Neukundenwachstum überraschend deutlich zulegen. Der Gewinn sank wegen höherer Kosten um 7,2 Prozent.

Partner Center
Werbung