• [image]

What’s News —

Haus der Woche

Unternehmen

  • [image]

    Aktien von Banco Espírito Santo vom Handel ausgesetzt

    Die finanziellen Probleme der portugiesischen Banco Espírito Santo sind größer als gedacht. Sie machte im zweite Quartal einen Rekordverlust von rund 3,5 Milliarden Euro. Die Aktien sind am Donnerstagmorgen an der Börse Lissabon vom Handel ausgesetzt worden.

Ukraine

Deutschland

International

Video

  • Der WSJ-Tech-Test

Kolumnen

  • Der Stromzähler
    [image]

    Stadtwerke müssen sich neu erfinden

    Die Energiewirtschaft ist einem starken Wandel unterworfen, der auch vor den Stadtwerken nicht Halt macht. Der Trend hin zu dezentralen, vernetzten Strukturen ist unumkehrbar und stellt die kommunalen Energieversorger vor große Herausforderungen.

  • Chefsache
    [image]

    Der Dax und die Frauen

    Wird eine Kandidatin für einen Dax-Vorstand gefunden, ist ihr das Medienecho sicher. Ähnlich sieht es aus, wenn sie wieder geht. Nach vielen Wechseln sind aktuell nur 5,5 Prozent der Dax-Vorstände weiblich. Das ist ein erbärmlich geringer Anteil.

  • Kolumne Bankenwandler
    [image]

    Wer bestimmt das Banking von morgen?

    Nicht nur die Frage, wer das Banking der Zukunft heute treibt, ist wichtig, sondern auch wer oder was es bestimmt. Und hier spielen nicht nur Start-ups oder Konzerne wie Google, Facebook oder Apple eine Rolle.

  • Chefsache
    [image]

    Die Kunst, magere Inhalte als Riesenchance zu verkaufen

    Wir brauchen Visionäre und Motivatoren, um Innovationen voranzutreiben. Doch gönnen Sie sich ruhig etwas Skepsis: Man muss nicht allen glauben, die es vermögen, vage Ideen mit blumigen Worten zu umschreiben. Auch dann nicht, wenn sie teure Uhren und Pferdelederschuhe tragen.

  • Markenwert

  • Rangliste
    [image]

    Das sind die wertvollsten Marken der Welt

    Die Technologiebranche stellt weiterhin die wertvollsten Marken der Welt. Doch an der Spitze kam es im letzten Jahr nach einem Ranking des Marktforschungsinstituts Millward Brown zu einem Wechsel. Auch deutsche Konzerne konnten punkten.

Settings 1 Tag

Chart verfügbar bei Finanzen.net

Preisvergleich

  • [image]

    Die teuersten Hotelstädte Europas

    Paris, London, Berlin, Lissabon: im Sommer locken Städte die Urlauber. Bei den Zimmerpreisen sind die Unterschiede groß. Wir zeigen, wo Touristen sich das Hotel leisten können - und in welchen Städte die saftigsten Preise fällig werden.

  • [image]

    Zu Besuch bei deutschen Start-ups

    Ständig wird über sie berichtet, ihre Dienste werden von Millionen genutzt: Deutsche Start-ups müssen sich vor der Konkurrenz aus den USA längst nicht mehr verstecken. Das zeigt auch ein Blick auf die Büros der jungen Firmen. Wir haben Onefootball, Eyeem, Wooga, Amorelie, Mymuesli, Researchgate und Outfittery in Berlin besucht.

  • [image]

    Die Welt in Bildern: 30. Juli

    Viel Wasser in Los Angeles, viel Sonne über Hongkong, bunte Hindu-Pilger in Indien, eine zerstörte Schule im Gazastreifen und Männerbeine in Glasgow: Das und noch mehr steckt heute in unseren Bildern des Tages.

  • [image]

    Die schlimmsten Stau-Städte der Welt

    Für alle deutschen Autofahrer im Stau gilt: Es geht noch schlimmer. Der Navigationsgeräte-Hersteller TomTom hat die Fahrzeiten in den Metropolen verglichen. Wir stellen die Stau-Hochburgen der Welt vor.

  • [image]

    Der neue Villen-Boom in Berlin

    „Arm, aber sexy" war gestern. Heute zeigt Berlin wieder Luxus. Besonders die Altbauvillen im Südwesten der Hauptstadt erleben derzeit eine neue Blütezeit.

MH17-Absturz

  • [image]

    Karte einer Katastrophe: Wie MH17 über der Ukraine zerbrach

    Flug MH17 von Malaysia Airlines wurde am 17. Juli über der Ostukraine zum Absturz gebracht, mutmaßlich durch Beschuss einer Boden-Luft-Rakete. Das Wall Street Journal hat Trümmerteile der Boeing 777, die über drei Dörfern niedergingen, katalogisiert und kartiert.

Ticker : Aktuelle Nachrichten von heute

Alle Artikel sind um 15 Minuten verzögert. Wenn Sie Realtime-Nachrichten erhalten möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Sales-Support.

Für Abonnenten erhältlich

Partner Center
Werbung