Analyse

Europas Banken gewinnen Vertrauen zurück

Aktualisiert Dienstag, 17. Juni 2014, 11:44 Uhr

Die europäischen Kreditmärkte haben eine wichtige Hürde überwunden. Investoren sehen bei Banken nicht mehr Risiken als bei anderen Unternehmen, wie die Preise von Derivaten zeigen – und das zum ersten Mal, seit die Eurokrise Anfang 2010 richtig begann. Es sieht so aus, als dürfte die vor der Krise geltende Ordnung, in der Geldinstitute als weniger riskant galten als andere Firmen, bald wieder hergestellt sein.

Die Veränderung zeigt sich an den Preisen für den iTraxx-Index für Europa von Markit, der die...