interpretation

Unternehmen

General Motors will Opel zum Erfolg zwingen

Aktualisiert Mittwoch, 31. Oktober 2012, 18:24 Uhr

Der US-Autoriese General Motors leidet unter seinem extrem schwachen Europa-Geschäft. Das hat das dritte Quartal mit einem Verlust von einer halben Milliarden US-Dollar diesseits des Atlantiks einmal mehr gezeigt. Nun haben die Amerikaner ihre Pläne konkretisiert, um ihr Sorgenkind Opel bis zur Mitte des Jahrzehnts wieder auf Profitabilität zu trimmen.

Bis es soweit ist, muss General Motors bei seinen europäischen Werken aber ordentlich draufzahlen. So erwarten die Amerikaner im laufenden Jahr einen Verlust von 1,5 bis...