Analyse

Währungen der Welt im Wettlauf nach unten

Sonntag, 30. Dezember 2012, 18:30 Uhr

Wie positioniert man sich am besten für die große Reflation? Angesichts der bislang schleppenden Wirtschaftserholung kauft die US-Notenbank Fed noch mehr Staatsanleihen und zielt auf eine Reduzierung der Arbeitslosenquote ab. In Japan wächst der Druck auf die dortige Notenbank, ebenfalls radikalere Maßnahmen zu ergreifen. Und der designierte Chef der Bank of England hat bereits öffentlich mit dem Gedanken an eine Lockerung der geldpolitischen Zügel gespielt. Das Ergebnis all dieser Faktoren dürfte ein Abwertungswettlauf der...