Unternehmen

Stahlkonzern Posco steigt bei Arcelor-Mittal ein

Mittwoch, 2. Januar 2013, 08:36 Uhr

Der südkoreanische Stahlkonzern Posco kommt bei einer kanadischen Arcelor-Mittal-Tochter zum Zug. Gemeinsam mit Partnern übernehme das Unternehmen für 1,1 Milliarden US-Dollar einen 15-prozentigen Anteil an dem Eisenerzkonzern Arcelor-Mittal Mines Canada, sagte ein Posco-Manager der Nachrichtenagentur Dow Jones.

Zuvor hatte sich Posco bereits als bevorzugter Bieter für den Anteil herauskristallisiert und exklusive Kaufgespräche...

reaching