Unternehmen

Deutsche Post setzt aufs Expressgeschäft

Montag, 28. Januar 2013, 12:13 Uhr

Die Deutsche Post sieht sich nach dem gescheiterten Zusammenschluss der Konkurrenten UPS und TNT im Aufwind. Sie will ihre Position als Nummer eins im europäischen Expressgeschäft stärken. Zudem sollen ihr neue Angebote helfen, die sinkenden Umsätze aus dem Briefgeschäft auszugleichen, wie der Vorstandsvorsitzende Frank Appel dem Wall Street Journal Deutschland sagte.

Die Deutsche Post werde auch weiterhin Marktanteile im...

Barton