lunch

Deutschland

Merkel lässt Türkei beim Thema EU-Beitritt hoffen

Sonntag, 24. Februar 2013, 17:23 Uhr

BERLIN/ANKARA - In die Debatte über einen möglichen EU-Beitritt der Türkei kommt neuer Schwung. Außenminister Guido Westerwelle sprach sich am Wochenende für zügige Verhandlungen aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel, die am Sonntag zu einem zweitägigen Besuch in die Türkei reiste, äußerte sich zurückhaltender, setzte sich jedoch auch für die Eröffnung weiterer Kapitel in den Verhandlungen zwischen Türkei und Europäischer Union ein. SPD-Chef Sigmar Gabriel warnte vor einer Hinhaltetaktik.

Westerwelle sagte der Passauer Neuen...