Analyse

Kunden profitieren vom iPhone-Verkaufsstart in China

Montag, 3. Dezember 2012, 07:43 Uhr

Das iPhone 5 kommt nach China. Großer Gewinner dieser Entwicklung ist der Smartphone-Käufer.

Am Donnerstag gaben die chinesischen Behörden ihr OK. Das beliebte Telefon darf nun von den Mobilfunkanbietern China Telecom und China Unicom verkauft werden. Auf Apple wartet ein lukrativer Markt. 132,8 Millionen potenzielle Abnehmer gibt es allein bei den zwei genannten Anbietern. Sie dürften den Verkaufszahlen des iPhones einen weiteren...

Exklusiv für Abonennten