Nachrichten

Die Deals der Unternehmen und der Geldpolitiker

Aktualisiert Mittwoch, 22. Oktober 2014, 13:16 Uhr

Liebe Leser,

Bei Daimler werden Verbindungen seit der gescheiterten Ehe mit Chrysler wohl nur noch auf Zeit geschlossen: Nach gut fünf Jahren steigen die Schwaben bei Tesla nun wieder aus. Die Beteiligung sei nicht notwendig für die Kooperation, und die werde fortgesetzt, versichert man bei Daimler. Was das heißt, ist offen. Ein Bekenntnis, auch in neuen Mercedes-Elektromodellen die Batterien aus Kalifornien einzusetzen, gibt es...