faint

Unternehmen

US-Banken müssen wieder Stresstest-Pläne vorlegen

Sonntag, 6. Januar 2013, 14:20 Uhr

Die Citigroup versucht es noch einmal: Die US-Bank wird im Zuge des jüngsten Stresstests der US-Notenbank Fed die Genehmigung für den ersten Aktienrückkauf seit 2007 beantragen. Das berichten mit den Plänen des Unternehmens vertraute Personen. Vor einem Jahr war ein Aktienrückkauf von der Fed noch abgelehnt worden. Dieses Jahr will das Institut nur einen kleinen Rückkauf beantragen, so die Quellen. Aber es ist ein Zeichen dafür, dass die Großbanken wieder mit den Muskeln spielen, während bei den Anlegern das Interesse an...