poem

Unternehmen

Auch Air France greift mit Billigflügen an

Aktualisiert Montag, 7. Januar 2013, 16:42 Uhr

Der Wettbewerb im ohnehin schon hart umkämpften europäischen Luftraum nimmt zu. Kurz nachdem die Lufthansa mit Germanwings den Ausbau ihres Billigsegments angekündigt hat, greift nun auch Air France mit Billigangeboten in den Wettbewerb ein, um Marktanteile von Ryanair & Co auf den innereuropäischen Kurz- und Mittelstrecken zurückzugewinnen.

Die französische Linienfluggesellschaft wird einfache Flüge innerhalb Frankreichs und zu europäischen Zielen ab 49 Euro anbieten. Wie bei einigen Billigfluggesellschaften ist zu...