replace
Mittwoch, 20. Februar 2013, 02:35 Uhr

Die Welt in Bildern: 19. Februar

image

PROTEST: Vor einem Gefängnis in der Nähe der palästinensischen Stadt Ramallah im Westjordanland kam es am Dienstag zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und israelischen Soldaten. Maskierte Bürger protestierten gegen die Inhaftierung von vier Palästinensern, die sich im Hungerstreik befinden, und schützten sich – wie hier – mit einem alten Autositz. Bernat Armangue/Associated Press

image

VOR GERICHT: Der südafrikanische Sprinter Oscar Pistorius vor Beginn des Mordprozesses gegen ihn in Pretoria. Er hat seine Freundin, ein 30 Jahre altes Model, erschossen. Siphiwe Sibeko/Reuters

image

DIE WELT IM SPIEGEL: In der französischen Stadt Marseille stellen Arbeiter ein neues Gebäude des britischen Architekten Norman Foster fertig. Blickfang ist eine Spiegelplatte, die den alten Hafen Port Vieux der Stadt reflektiert. Anne-Christine Poujoulat/AFP/Getty Images

image

DURCHSUCHUNG: Ein malischer Soldat überprüft den Ausweis eines Busreisenden an einem Checkpoint in der Stadt Gossi. Joe Penney/Reuters

image

FLUGZEUGABSTURZ: Im Jemen ist am Dienstag ein Militärflugzeug auf einem Trainingsflug in ein Wohngebiet gestürzt. Mindestens zehn Menschen kamen dabei nach offiziellen Angaben ums Leben, 17 weitere wurden verletzt. Khaled Abdullah/Reuters

image

SCHNEESCHAUER: Fahrradfahrer trotzen in der chinesischen Stadt Hangzhou dem widrigen Wetter. ChinaFotoPress/Getty Images

image

WIPEOUT: Ein Wellenreiter mit seinem Bodyboard in den Wassermassen der „Banzai Pipeline", einem beliebten Surfpunkt in Hawaii. Frederic Larson/Associated Press

image

WILDWESTMANIER: In Virginia Beach, im US-Bundesstaat Virginia vergab eine Pizzeria am Dienstag 15 Prozent Rabatt für jeden Kunden, der eine Waffe trug. Diese Frau, mit ihrem zwei Wochen alten Enkelsohn auf dem Arm, machte gern mit. Amanda Lucier/Associated Press