assumption

Unternehmen

Mobilfunk-Auktion bringt Großbritannien weniger als erhofft

Mittwoch, 20. Februar 2013, 13:53 Uhr

Nach einer langen Hängepartie kann auch in Großbritannien der Mobilfunkstandard der neuen Generation flächendeckend an den Start gehen: Der britische Regulierer Ofcom gab nach mehr als 50 Angebotsrunden fünf Gewinner der Auktion von Mobilfunkfrequenzen bekannt. Insgesamt 2,34 Milliarden Britische Pfund haben die Anbieter auf den Tisch gelegt - deutlich weniger als Schatzkanzler George Osborne sich erhofft hatte.

Vodafone, Everything Everywhere (EE) - ein paritätisches Joint Venture von Deutscher Telekom und France Telecom...