International

Deutschland und Norwegen wollen die Arktis ausbeuten

Mittwoch, 20. Februar 2013, 20:23 Uhr

OSLO--Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit dem norwegischen Ministerpräsidenten Jens Stoltenberg zusammengekommen, um über die Chancen der Gasförderung in der Arktis zu sprechen. Im Beisein von Vertretern der Energiewirtschaft beider Länder sprachen beide Regierungschefs über die Beteiligung deutscher Firmen an der Erkundung neuer Gasvorkommen. "Wir werden bei einem Abendessen mit wichtigen Akteuren aus der deutschen und norwegischen Energiewirtschaft darüber diskutieren, wie wir stärker bei Öl, Gas und Wasserkraft zusammenarbeiten können", erklärte Stoltenberg in einer gemeinsamen Pressemitteilung.

...
Miami