Unternehmen

Qiagen begeistert Anleger mit Schlussspurt

Mittwoch, 30. Januar 2013, 11:19 Uhr

Deutschlands größter Biotechnologiekonzern Qiagen hat im vierten Quartal des vergangenen Jahres einen Schlussspurt hingelegt: Umsatz und Ergebnis lagen über den Erwartungen der Analysten. 2013 will Qiagen weiter wachsen – trotz eines von Mittelkürzungen geprägten Gesundheitsmarktes. Die Anleger reagieren positiv. Die Aktie steigt stärker als der Index TecDax und legte am Vormittag um knapp zwei Prozent auf 14,94 Euro zu.

Qiagen verkauft Laborgeräte sowie Tests zum Nachweis von Krankheiten sowohl an Krankenhäuser und...

stable