Unternehmen

Umbau belastet Ölgewinn von Conoco Phillips

Donnerstag, 31. Januar 2013, 07:28 Uhr

Niedrigere Öl- und Gaspreise haben dem US-Ölkonzern Conoco Phillips im vierten Quartal das Leben schwer gemacht. Der Gewinn des Unternehmens brach um fast 60 Prozent ein.

Conoco Phillips verdiente im Zeitraum von Oktober bis Dezember 1,4 Milliarden US-Dollar. Das um Sonderposten sowie nicht fortgeführte Geschäftsbereiche bereinigte Ergebnis je Aktie sank auf 1,43 Dollar und erfüllte damit die Markterwartung. Der Umsatz ging um 2,4...

aesthetic