Wirtschaft

CDU stuft Zypern als systemrelevant ein

Donnerstag, 31. Januar 2013, 12:54 Uhr

BERLIN - Zwar ist die Entscheidung über Finanzhilfen für Zypern noch völlig offen, der Unions-Budgetexperte Norbert Barthle (CDU) rechnet aber aus heutiger Sicht mit einer Systemrelevanz des Landes für die Stabilität der Eurozone. "Von dem, was ich bisher weiß, gehe ich einmal davon aus, dass man zu dem Schluss kommen wird, dass es relevant ist", sagte Barthle zu Journalisten in Berlin. Eine Zustimmung oder Ablehnung der Zypern-Hilfen im Bundestag stehe aber noch nicht fest. "Zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann ich überhaupt nicht sagen, ob wir einem Hilfsprogramm zustimmen werden", sagte Barthle....

mixture