Unternehmen

UPS schreibt unerwartet Milliardenverlust

Donnerstag, 31. Januar 2013, 14:41 Uhr

Hohe Rückstellungen für seine Pensionslasten haben den US-Paketdienstleister United Parcel Service im vierten Quartal einen Milliardenverlust eingetragen. Der Umsatz legte wegen eines starken Weihnachtsgeschäfts zwar um 400 Millionen auf 14,5 Milliarden US-Dollar zu.

3 Milliarden Dollar für Pensionsverpflichtungen ließen das operative Ergebnis jedoch auf minus 2,8 Milliarden Dollar einbrechen. Der Grund für die Rückstellung: Die...

unlike