Das soziale Netzwerk Facebook FB +2,49% Facebook Inc. Cl A U.S.: Nasdaq $76,68 +1,86 +2,49% 02 Sept. 2014 16:00 Volumen (​15 Min. verzögert) : 34,46 Mio. NACHBÖRSLICH $76,80 +0,12 +0,16% 02 Sept. 2014 19:48 Volumen (​15 Min. verzögert) : 496.765 KGV 81,57 Marktkapitalisierung 194,54 Milliarden $ Dividendenrendite N/A Umsatz/Mitarbeiter 1.580.090 $ führt sogenannte Hashtags ein, um stärker in der öffentlichen Kurznachrichten-Kommunikatio mitmischen zu können. Diese wird derzeit vom Rivalen Twitter dominiert.

Jetzt können auch Facebook-Nutzer Beiträge auf dem sozialen Netzwerk nach Schlagwörtern durchsuchen. Shutterstock

Ab sofort bündelt Facebook alle Wörter in Facebook-Beiträgen, die mit einem Hashtag - dem Zeichen „#" - gekennzeichnet sind. Wer dann nach diesen Hashtags sucht, bekommt alle Einträge angezeigt, in denen das entsprechende Wort auftaucht. Die relevantesten Beiträge, etwa die von Freunden, würden zuerst angezeigt, sagte Facebook.

Bis jetzt hätten Facebook-Nutzer nicht erfassen können, worüber andere Mitglieder des sozialen Netzwerks gerade reden, schreibt Greg Lindley, der verantwortliche Produktmanager bei Facebook, in einem Blogeintrag. Mit der Einführung von Hashtags gehe Facebook nun einen Schritt weiter, um Nutzer an öffentlichen Diskussionen zu beteiligen.

Das Wall Street Journal hatte bereits im März berichtet, dass Facebook die Einführung von Hashtags testet.

Kontakt zum Autor: redaktion@wallstreetjournal.de