International

US-Verbraucher gehen mit neuem Vertrauen ins Weihnachtsgeschäft

Freitag, 9. November 2012, 17:05 Uhr

Die Stimmung der US-Verbraucher hat sich im November stärker als erwartet aufgehellt. Der Aufwärtstrend der letzten Monate hat sich damit fortgesetzt. Der an der Universität Michigan im Auftrag der Nachrichtenagentur Reuters berechnete Index für die Verbraucherstimmung in den USA stieg nach den Ergebnissen der ersten Umfrage auf 84,9 Punkte. Für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft ist das ein gutes Omen.

Von Dow Jones Newswires befragte Ökonomen hatten den Indexstand nur bei 83,0 erwartet. Nach der zweiten Befragung im...