formerly

Analyse

Das unrühmliche Ende der Ära Koch bei Puma

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 17:35 Uhr

Das Aus für Puma-Chef Franz Koch kam überraschend schnell. Es folgt nur wenige Wochen, nachdem der französische Großaktionär PPR in Person von Jean-François Palus das Ruder im Verwaltungsrat von Puma-"Übervater" Jochen Zeitz übernahm. Die Franzosen haben offenbar genug vom Chaos beim schwächelnden Sportartikelhersteller und deshalb beschlossen, die Herzogenauracher stärker an die Kandare zu nehmen.

Kochs Abgang ist auch eine Niederlage für Jochen Zeitz, der Puma lange Jahre geprägt hatte. Denn der Abstieg von...