Unternehmen

BHP steigt aus Flüssiggasprojekt aus

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 03:11 Uhr

SYDNEY—Der angloaustralische Bergbaukonzern BHP Billiton bereinigt sein Portfolio weiter und verkauft seinen Anteil an einem künftigen Mega-Erdgasprojekt vor der australischen Westküste an Chinas wertvollsten börsennotierten Ölproduzenten, Petrochina.

Petrochina wird für den insgesamt 28,33-prozentigen Anteil am so genannten Browse-Projekt 1,63 Milliarden US-Dollar in bar bezahlen. Das Geschäft muss aber noch von den...