Unternehmen

Bayer behält Blutzucker-Messgeräte

Mittwoch, 9. Januar 2013, 11:39 Uhr

Bayer bleibt dem Geschäft mit Blutzucker-Messgeräten treu. Der Chemie- und Pharmakonzern hat Pläne zum Verkauf der Sparte zu den Akten gelegt, wie ein Sprecher des Unternehmens am Mittwoch bestätigte. Der Chef von Bayer HealthCare, Jörg Reinhardt, hatte sich zuvor in einem Interview mit der Agentur Bloomberg entsprechend geäußert. „Wir haben verschiedene Optionen geprüft und uns entschieden, es zu behalten", sagte er mit Blick auf das Blutzucker-Messgeräte-Geschäft.

Noch Anfang Dezember hatten mit der Angelegenheit...