Wirtschaft

Deutsche Industrie schafft nur mageres Produktionsplus

Mittwoch, 9. Januar 2013, 14:00 Uhr

Die deutsche Industrie hat im November nur einen mageren Produktionszuwachs geschafft. Immerhin wurde aber damit der Abwärtstrend der letzten Monate gestoppt. Die Produktion im produzierenden Gewerbe legte gegenüber Oktober bereinigt nur um 0,2 Prozent zu, wie das Bundeswirtschaftsministerium mitteilte. Volkswirte hatten dagegen ein Plus von 1,0 Prozent erwartet. Während es im Bauhauptgewerbe mit plus 1,0 Prozent deutlich besser lief und auch die Industrie mit plus 0,4 Prozent mehr herstellte, ging es im Energiebereich mit minus...