Analyse

Apple kannibalisiert sich – und das ist gut so

Donnerstag, 10. Januar 2013, 09:44 Uhr

Apple hat nie davor zurückgescheut, eigenes Geschäft zu kannibalisieren - üblicherweise mit guten Ergebnissen. Mit einem neuen, preisgünstigen iPhone könnte es an diese Erfolgsgeschichte anknüpfen.

Nach Informationen des Wall Street Journal wird bei Apple derzeit an einem solchen Gerät gearbeitet. Der Grund: Das teure iPhone bleibt die erste Wahl bei den Käufern im Hochpreissegment für Smartphones. Am unteren Ende überlässt Apple...