Unternehmen

Apple will in China den Durchbruch schaffen

Donnerstag, 10. Januar 2013, 17:12 Uhr

Der Technologiekonzern Apple steht möglicherweise vor einem Durchbruch auf dem größten Smartphone-Markt der Welt. Auf seiner jüngsten China-Reise hat sich Apple-CEO Tim Cook mit dem Chef des Mobilfunkanbieters China Mobile, Xi Guohua, getroffen, um eine Kooperation auszuloten. Das nährt die Hoffnung, dass auch der weltgrößte Mobilfunkbetreiber bald damit beginnen wird, seinen Kunden iPhones anzubieten.

China Mobile bestätigte, dass dieses Treffen in Peking im Rahmen von Cooks zweitem Besuch in China innerhalb von zwölf...