Märkte

Der Yen verliert sein Dopingmittel

Mittwoch, 13. Februar 2013, 12:21 Uhr

TOKIO – Das am Dienstag von den sieben großen Industrieländern (G-7) veröffentlichte Statement zu Wechselkursen scheint die Bemühungen Japans zur Bekämpfung der Deflation und Schwächung des Yen zumindest vorsichtig zu billigen. Doch nimmt es nach Ansicht von Devisenhändlern und Volkswirten dem Land ein starkes Instrument zum Erreichen dieser Ziele – den direkten Kauf von ausländischen Staatsanleihen. Auch dürften Kommentare japanischer Politiker zum Yen-Kurs spärlicher werden, was den Abwärtstrend verlangsamen könnte. Abwerten...

bonds