International

Der neue US-Finanzminister spricht - und sagt wenig

Donnerstag, 14. Februar 2013, 10:25 Uhr

Der designierte US-Finanzminister Jacob Lew will das Steuergesetz reformieren und die Kosten von staatlichen Programmen wie der Krankenversicherung Medicare reduzieren. Das sagte er bei einer Anhörungvor den Abgeordneten des Finanzausschusses des Senats. Wie er diese Herausforderungen im Einzelnen angehen will, blieb er allerdings schuldig.

Vor rund einem Monat nominierte Obama Jacob Lew zum Finanzminister, nun muss noch der Senat zustimmen. Die Republikaner im Ausschuss machten es Lew nicht einfach. Sie befragten ihn zu...