effectively

Analyse

Im Abstiegskampf tritt E-Plus die Flucht nach vorn an

Dienstag, 5. Februar 2013, 15:56 Uhr

Waidwunde Tiere sind gefährlich. Das wissen Jäger. E-Plus, Deutschlands drittgrößter Mobilfunkanbieter nach Kunden, ist angeschossen.

Jahrelang war E-Plus der Wachstumsmotor für die niederländische Muttergesellschaft KPN. E-Plus stand als Garant für stetes Wachstum und besonders für hohe Margen, welche die der Wettbewerber Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland in den Schatten stellte.

Das ist vorbei. Im...