Dienstag, 5. Februar 2013, 23:03 Uhr

Die Welt in Bildern: 5. Februar

image

TOTER FISCH: Heringe im Wert von Milliarden Dollar treiben am Dienstag tot im Kolgrafafjordur Fjord auf der isländischen Insel Snaefellsnes. Die Fische starben wahrscheinlich an Sauerstoffmangel im Fjord. Die Ursache dafür ist unklar. Brynjar Gauti/Associated Press

image

EIN KUSS: Linebacker Ray Lewis von den Baltimore Ravens küsst den Vince Lombardi Pokal, während er und seine Teamkameraden am Dienstag in Baltimore den Gewinn des Super Bowl feierten, den sie am Sonntag in New Orleans gegen die San Francisco 49ers erkämpft hatten. Patrick Smith/Getty Images

image

LUFTTRANSPORT: Die amerikansiche Skiläuferin Lindsey Vonn wird mit dem Hubschrauber abtransportiert, nachdem sie sich am Dienstag bei einem Weltcup Super-G-Rennen im österreichischen Schladming die Kreuzbänder gerissen und ein Bein gebrochen hatte. Sie wird den Rest der Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

image

AUF DEM BOULEVARD: Ein Paar umarmt sich auf einem Strandboulevard in Havanna. Kuba. Desmond Boylan/Reuters

image

VERZWEIFLUNG: Ein palästinensisches Kind schreit, nachdem am Dienstag das Haus seiner Familie in Ost-Jerusalem zerstört wurde. Die Behörden sagen, dass das Gebäude ohne Genehmigung erbaut worden sei und die Konstruktion nicht sicher gewesen sei. Die Familie sagte, sie habe auf die Erlaubnis gewartet. Bernat Armangue/Associated Press

image

KALTE KINDER: Kinder schütten draußen im Schnee Wasser über sich selbst, während die Erzieherin Margarita Filimonova aus einem Kindergarten im russischen Krasnojarsk aufpasst. Die Übung ist Teil eines Programms, zu dem Sporttraining und Saunabesuche gehören, und das die Kinder fit halten soll. Ilya Naymushin/Reuters

image

BIONISCHER MANN: Ein Humanoide namens Rex, die Abkürzung für Roboter Exoskelett, erscheint am Dienstag auf einem Bildschirm im Wissenschaftsmuseum in London auf. Rex, der eine Million Dollar kostete und für ein Fernsehprogramm geschaffen wurde, hat künstliche Organe, synthetisches Blut und Roboter-Gliedmaßen. Andrew Cowie/AFP/Getty Images

image

NACHSCHWELEN: Ein Mann schüttet Wasser in einem ausgebrannten Bus aus, nachdem Kämpfer der Jamaat-e-Islami den Bus am Dienstag in Dhaka, Bangladesh, in Brand gesetzt hatten. Zuvor hatte ein Gericht ihren Führer, Abdul Quader Mollah, für Verbrechen während des Unabhängigkeitskrieges gegen Pakistan 1971 zu einer lebenslangen Gefängnisstrafe verurteilt. Andrew Biraj/Reuters

image

PLASTIKMEER: Bauern arbeiten in einem Rohrreisfeld, wo der Reis mit Plastik abgedeckt ist, um ihn gegen das kalte Wetter im vietnamesischen Ha Nam zu schützen. Kham/Reuters

image

SCHAFSCHUTZ: Ein Schaf schaut am Dienstag aus einem schneebedeckten Unterstand in Penistone, England. Anna Gowthorpe/Press Association/Associated Press

image

TOMATENPROBLEME: Ein Arbeiter erntet Tomaten auf einer Farm in Zacoalco de Torres, Mexiko. Eine vorgeschlagene Vereinbarung zwischen den USA und Mexiko will den Streit zwischen beiden beilegen, nachdem Farmer in Florida sich darüber beklagt hatten, dass die mexikanische Konkurrenz die Preise nach unten treibt. Alejandro Acosta/Reuters