Unternehmen

Moody's sieht für 2013 im Telekom-Sektor schwarz

Dienstag, 27. November 2012, 10:07 Uhr

LONDON - Europäische Telekomunternehmen müssen sich auch im nächsten Jahr auf ein schwieriges Geschäft einstellen. Die schwache Wirtschaftslage und der aggressive Preiskampf werden sich nach Einschätzung der Ratingagentur Moody's fortsetzen. Die Umsätze dürften in Europa 2013 um bis zu zwei Prozent sinken. Für einzelne Unternehmen dürfte es nun enger werden. Die Aussichten für die Branche insgesamt nennt Moody's weiter negativ.

"Für die europäischen Telekommunikationsdienstleister dürfte 2013 ein genauso schwieriges...