Märkte

Deutsche fünfjährige Anleihen werfen mehr Rendite ab

Mittwoch, 6. Februar 2013, 13:26 Uhr

Viel ist es weiterhin nicht, aber mehr als beim letzten Mal. Für seine fünfjährigen deutschen Anleihen (Bobl) muss der Bund Erstzeichnern eine Rendite von 0,68 Prozent zahlen, deutlich mehr als bei der vorangegangenen Auktion gleicher Titel am 9. Januar. Zugleich ist dies die höchste Auktionsrendite dieser Papiere seit April 2012.

Das Ergebnis ist Ausdruck der in den vergangenen Wochen zu beobachtenden deutlichen Entspannung in der europäischen Schuldenkrise, wenngleich gerade erst in den vergangenen Tagen wieder dunkle...