illness

International

Berlusconi holt in Umfragen immer stärker auf

Mittwoch, 6. Februar 2013, 19:53 Uhr

ROM--An den Finanzmärkten ist die Rückkehr von Silvio Berlusconi in die aktive Politik ein wichtiges Thema und sorgt für fallende Aktienkurse. Denn in Umfragen konnte der frühere Skandal-Premier den Abstand zum führenden Kandidaten der linken Mitte verkürzen, auch wenn der Abstand immer noch deutlich ist. Pier Luigi Bersani erreicht nach der Umfrage von Datamonitor noch gut 5 Prozentpunkte mehr als Berlusconi. Doch zu Beginn des Wahlkampfes hatte er deutlich im zweistelligen Bereich in Front gelegen.

Jede Beteiligung...