Unternehmen

Dänischer Windkraft-Riese Vestas schmeißt Chef raus

Mittwoch, 21. August 2013, 11:49 Uhr

Der dänische Windkraftanlagenbauer Vestas Wind Systems rutscht immer tiefer in die Krise und tauscht jetzt den Chef aus. Ab Anfang September soll Anders Runevad an die Spitze des Managements treten und Ditlev Engel ablösen. Runevad war vorher im Topmanagement bei Ericsson. Im zweiten Quartal häufte Vestas einen unerwartet hohen Verlust von 62 Millionen Euro an. Im Vorjahr lag der Fehlbetrag bei 8 Millionen.

Vestas hat schon seit geraumer Zeit Probleme und brachte 2012 eine Restrukturierung auf den Weg. Im Zuge dessen...