Märkte

Spanien meldet sich am Kapitalmarkt zurück

Dienstag, 22. Januar 2013, 17:33 Uhr

Spanien meldet sich eindrucksvoll am Kapitalmarkt zurück. Der Eurokrisenstaat wurde am Dienstag von Anlegern regelrecht überrannt. Das Land legte erstmals seit November 2011 eine zehnjährige Staatsanleihe auf - und dies im syndizierten Verfahren. Das heißt, das Vertrauen des Kapitalmarktes ist derart groß, dass die teilnehmenden Banken die Papiere auf eigenes Risiko zeichnen. Bereits zuvor hatte Spanien erfolgreich Langläufer am Markt platziert - da allerdings im Auktionsverfahren.

Am Dienstag schwappte eine regelrechte...

strongest