paint

Unternehmen

IBM spürt Rückenwind bei der Software

Dienstag, 22. Januar 2013, 23:20 Uhr

Der IT- und Beratungskonzern IBM hat im vierten Quartal die Erwartungen der Analysten deutlich übertroffen. Vor allem die positive Entwicklung im Software-Bereich sowie höhere Margen wirkten sich dabei positiv auf die Geschäftsentwicklung aus. Dagegen verzeichnete der Gesamtumsatz einen leichten Rückgang um 0,6 Prozent.

Zudem gab das Unternehmen einen positiveren Ausblick auf das Gesamtjahr 2013 als von den Analysten erwartet. Hier...