authentic
Freitag, 7. Dezember 2012, 02:44 Uhr

Die Welt in Bildern: 6. Dezember

image

SOLDATENMÄDCHEN: Ein palästinensisches Mädchen hat sich bei einer Parade der Hamas im Gazastreifen die Uniform der militanten Quassam-Brigaden, einer Untergruppe der Palästinenserorganisation, angezogen. Marco Longari/AFP/Getty Images

image

KRANKER SCHWAN: Ornithologen versuchen, an einem See nördlich der weißrussischen Stadt Minsk einen kranken Schwan einzufangen. Viktor Drachev/AFP/Getty Images

image

MORGENROT: Deutsche Bundeswehrsoldaten an ihrem Außenposten in der Nähe von Baglan im Norden Afghanistans. Das Bild wurde mit Langzeitbelichtung aufgenommen. Fabrizio Bensch/Reuters

image

WUNDERKERZENEFFEKT: Ein Stahlarbeiter von Thyssen Krupp bei der Arbeit in Duisburg. Ina Fassbender/Reuters

image

DRÜBER WEG: Ein Syrer springt über den Stacheldrahtzaun an der türkischen Grenze auf die Seite der türkischen Grenzstadt Ceylanpinar. Laszlo Balogh/Reuters

image

FROH: Zwei lesbische Frauen beantragen in der US-Stadt Seattle eine Hochzeitslizenz. Die beiden sind seit sechs Jahren zusammen. Bei der Präsidentschaftswahl im November haben sich die Wähler im US-Bundesstaat Washington für die Homo-Ehe ausgesprochen. David Ryder/Getty Images

image

GERETTET: Auf den Philippinen kümmern sich Rettungskräfte um die Überlebenden des Taifuns Bopha. Der Tropensturm vom Dienstag hat nach bisherigen Angaben mindestens 331 Menschen das Leben gekostet, Hunderte werden noch vermisst. Bullit Marquez/Associated Press

image

DER GEIST DES ARCHITEKTEN: Der brasilianische Architekt Oscar Niemeyer ist am Mittwoch im Alter von 104 Jahren in einem Krankenhaus in Rio de Janeiro gestorben. Sein Vermächtnis, die von ihm entworfene futuristische Landeshauptstadt Brasilia, lebt fort. Hier geht ein Mann am Gebäude des Nationalkongresses in Brasilia vorbei. Ueslei Marcelino/Reuters

image

RUFE: Ein muslimischer Aktivist protestiert aus dem Innern eines Polizeiwagens in der indischen Stadt Hyderabad weiter. Zum 20-jährigen Gedenken an die Zerstörung einer Moschee in Ayodhya durch Hindus demonstrierten zahlreiche Muslime am Donnerstag auf den Straßen. Mahesh Kumar A./Associated Press

image

HOCHGEHALTEN: In Madrid marschierten die Menschen am Donnerstag zum 34. Jahrestag der spanischen Verfassung durch die Straßen und hielten dabei eine riesige Nationalflagge über ihren Köpfen. Emilio Morenatti/Associated Press

image

UMRINGT: Bei einer Demonstration in Athen zum Gedenken an den 15-Jährigen, der im Dezember 2008 bei Krawallen von der Polizei erschossen worden war, wurden am Donnerstag mehrere Aktivisten festgenommen. Angelos Tzortzinis/AFP/Getty Images

image

IM SCHEINWERFERLICHT: Reporter filmten am Donnerstag den Anwalt des flüchtigen US-Softwareunternehmers John McAfee, Telesforo Guerra, in Guatemala-Stadt. Die Polizei will McAfee seit Wochen zum Tod seines ehemaligen Nachbarn in Belize vernehmen, aber der Amerikaner will sich nicht verhören lassen. Ein Asylantrag in Guatemala wurde abgelehnt. Jetzt hat er sich in ein Krankenhaus einliefern lassen. Jorge Dan Lopez/Reuters

image

SCHLANGE: Mitglieder der afrikanischen Volksgruppe Massai wollen sich in der kenianischen Stadt Ewuaso Kedong als Wähler registrieren lassen. Die nächste Wahl in dem Land findet im März 2013 statt und selbst abgelegene Stämme sollen erfasst werden. Carl de Souza/AFP/Getty Images