origin

Unternehmen

Der Sanierungsplan für Opel steht

Aktualisiert Donnerstag, 28. Februar 2013, 17:58 Uhr

Nach monatelangen, zähen Verhandlungen und kurz vor Ablauf des selbst gesetzten Ultimatums ist der Durchbruch geschafft: Der Sanierungsplan für den krisengebeutelten Autobauer Opel steht weitgehend. Unternehmen und Arbeitnehmer haben sich im Grundsatz geeinigt, wie alle Beteiligten erklärten. In Bochum werden nun doch bis 2016 Autos produziert, danach soll aber Schluss sein. Alles in allem dürfte es aber eine weiche Landung für die Stadt im Ruhrgebiet geben; viele Jobs sollen erhalten bleiben.

Laut der nun endlich...