assumption

Unternehmen

Strauchelnde Alitalia hält nach Partnern Ausschau

Montag, 11. Februar 2013, 21:15 Uhr

Die Tage der italienischen Fluggesellschaft Alitalia als eigenständige Fluggesellschaft könnten gezählt sein. Inmitten der Konsolidierung der Branche müsse sich auch der italienische Traditionskonzern bewegen, forderte Alitalia-Boss Andrea Ragnetti am Montag. Entweder fliege das Unternehmen auch künftig alleine, sagte der Manager. Oder Alitalia werde Teil einer größeren Gruppe, was Ragnetti vorziehen würde.

Alitalia, zu 25 Prozent in Besitz der französischen Air France-KLM, steht unter Druck. Zwar wurde im Quartal per...