Dienstag, 12. Februar 2013, 00:26 Uhr

Die Welt in Bildern: 11. Februar

image

EKEL-KUNSTSTÜCK: Ein Mann feiert das chinesische Neujahr, das im Zeichen der Schlange steht, in Peking mit einer spektakulären Darbietung: Er lässt sich eine lebendige Schlange durch Mund und Nase kriechen. Petar Kujundzic/Reuters

image

WÄHLER: Die palästinensische Wahlkommission erneuert erstmals seit sieben Jahren ihre Wählerverzeichnisse. Dutzende drängten sich am Montag vor den entsprechenden Registrierungsstellen in Gaza-Stadt. Marco Longari/AFP/Getty Images

image

WACHE: In Honduras hat Präsident Porfirio Lobo Polizei und Armee eingesetzt, um in den ärmeren Landesteilen mit hoher Kriminalitätsrate für Ordnung zu sorgen. Orlando Sierra/AFP/Getty Images

image

SCHAULAUF: Ein Model präsentiert die Herbst-Winter-Kollektion 2013 der vezenolanisch-amerikanischen Modedesignerin Carolina Herrera auf der New Yorker „Fashion Week". Eric Thayer/Reuters

image

RELIKT: Im Drouot-Auktionshaus in Paris wurde ein Fedora des verstorbenen Popstars Michael Jackson zur Versteigerung ausgestellt. Jackson trug den Filzhut 1984 bei einem Konzert in New York. Christian Hartmann/Reuters

image

FRISCH FRISIERT: Die 7-jährige Emily Armstrong putzt ein zotteliges Kalb heraus für eine Viehschau und –börse der Highland Cattle Society im schottischen Oban. Jeff J. Mitchell/Getty Images

image

PILGERSTÄTTE: Ein Nepalese besprenkelt den großen Stupa von Bodnath, ein wichtiges buddhistisches Denkmal, mit farbigem Wasser. In Nepal feiern die Menschen den Beginn des tibetanischen Neujahrs. Navesh Chitrakar/Reuters

image

MASSENBAD: Hindus laufen während des religiösen Festes Kumbh Mela in der indischen Stadt Allahabad über Fußgängerbrücken, um ein Bad am Sangam zu nehmen, dem Zusammenfluss der heiligen Flüsse Ganges, Yamuna und Sarasvati. Manish Swarup/Associated Press

image

UNTER EISWÜRFELN: In einem Tierpark in der philippinischen Stadt Bunawan ist am Sonntag das größte in Gefangenschaft lebende Salzwasserkrokodil der Welt gestorben. Die Stadt will das tote Tier jetzt ausstopfen lassen. Reuters

image

VERWÜSTETES ARSENAL: Ein Amerikaner überprüft seine Waffen, nachdem ein Tornado sein Haus in Hattiesburg im US-Bundesstaat Missouri verwüstet hat. Chuck Cook/Associated Press

image

SCHNEE SCHIPPEN: Im US-Bundesstaat Massachusetts hat am Wochenende ein Blizzard gewütet. Am Montag waren viele Menschen damit beschäftigt, den vielen Schnee wegzuschaufeln. Elise Amendola/Associated Press

image

KARNEVAL IN RIO: Tänzer der Sambaschule Unidos da Tijuca feierten am Montag Karneval in der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro. Hassan Ammar/Associated Press

image

ERKÄMPFT: Syrische Rebellen haben in einem Dorf in der Provinz Idlib von einem Panzer der Regierungstruppen Besitz ergriffen. Die Oppositionellenkämpfer kontrollieren inzwischen weite Teile des Nordens und Ostens des Landes, aber haben in den großen Städten bisher kaum Vorstöße gemacht. Daniel Leal-Olivas/AFP/Getty Images

image

WINTERLANDSCHAFT: Ein Baum steht auf einem schneebedeckten Feld in der Nähe der englischen Stadt Bossingham. Luke MacGregor/Reuters