Mittwoch, 26. Juni 2013, 22:01 Uhr

Die Welt in Bildern: 26. Juni

image

AUGENBLICK: Ein früherer Taliban-Kämpfer schließt sich den afghanischen Regierungstruppen in Herat an. Vor einer Woche hatte die Nato offiziell die Verantwortung für die Sicherheit des Landes an die heimische Armee abgegeben. Arif Karimi/AFP/Getty Images

image

BEGEHRTES BENZIN: Zwei Männer streiten sich an einer Tankstelle in Kairo. Ägypten leidet derzeit unter Benzinmangel. Mohamed Abd El Ghany/Reuters

image

RANDALE IN FRANKREICH: Arbeiter des Reifenherstellers Michelin liefern sich im französischen Clermont-Ferrand einen Kampf mit Wachleuten. Das Unternehmen will mehrere Werke schließen. Thierry Zoccolan/AFP/Getty Images

image

ABGEHOBEN: Mitglieder eines Trampolinklubs üben in einer Gasse im südafrikanischen Johannesburg. Chip Somodevilla/Getty Images

image

HEIMKEHR: Die Astronauten (von links) Zhang Xiaoguang, Nie Haisheng und Wang Yaping werden nach ihrer Rückkehr aus dem Weltall in der Inneren Mongolei empfangen. Reuters

image

LEITFIGUREN: Demonstranten tragen bei Protesten auf dem Taksim-Platz in Istanbul Masken, die die Opfer der Proteste zeigen. Osman Orsal/Reuters

image

TEURES FEUER: Ein Mann flüchtet vor einem Feuer im Iran, bei dem 50 Tonnen beschlagnahmter Drogen vernichtet werden. Behrouz Mehri/AFP/Getty Images

image

GEWALT IN KARATSCHI: Der Vater eines Polizisten, der bei einem Bombenanschlag in der pakistanischen Hafenstadt Karatschi ums Leben kam, trauert im Krankenhaus um seinen Sohn. Shakil Adil/Associated Press