Analyse

Aktuelle Analysen

Analysen zur Eurokrise

Kolumnen

  • Was Manager von Bettina Wulff lernen können

    Nicht nur Ex-First Lady Bettina Wulff hat ein Image-Problem. Auch die meisten Manager nehmen die eigene Wahrnehmung nicht ernst. Das rächt sich: Wurden Führungskräfte früher wegen schlechter Leistung gefeuert, wird ihnen heute ihr Image zum Verhängnis.

  • EEG-Reform: Schon jetzt Schnee von gestern

    Wenige Wochen ist die EEG-Reform in Kraft. Richtig zufrieden ist damit niemand. Doch für Wirtschaftsminister Gabriel ist die Neuordnung der Erneuerbaren schon jetzt Schnee von gestern.

  • Erwürgt die Regulierung den Bankenwandel?

    Der Wandel in der Finanzwelt wird längst nicht nur durch technologische Entwicklungen und kreative Produkte von Start-ups beeinflusst. Auch der Gesetzgeber mischt kräftig mit. Er erschwert neue Geschäftsmodelle und lässt uralte und überflüssige Hürden bestehen.

  • Green Crowdfunding: Zu viel Idealismus kann teuer werden

    Grüne Projektideen auf Crowdfunding-Plattformen sind oft kreativ, gut durchdacht und voller Enthusiasmus. An ihrer Attraktivität kann meist kein Zweifel bestehen. Trotzdem ist für Investoren Vorsicht geboten.

Panorama

  • [image]

    Die Welt in Bildern: 1. September

    Israelische und palästinensische Kinder reichen sich beim Fußball die Hand, Forscher haben Höhlenkunst der Neandertaler entdeckt und in Island schießen Lavafontänen aus einem Gletschervulkan - das und mehr zeigen unsere Fotos des Tages.

  • [image]

    Die wertvollsten Unternehmen der Welt

    An der Börse werden aktuelle Werte und die Hoffnung auf künftige Einnahmen gehandelt. Gerade Google hat davon profitiert. Die Hoffnung auf steigende Umsätze in der Zukunft hat den Internetkonzern zum drittteuersten Unternehmen der Welt gemacht. Hier die Liste der Spitzenreiter.

  • [image]

    Das harte Leben der illegalen Goldjäger

    Der jahrzehntelange Niedergang der südafrikanischen Goldindustrie hat viele Menschen in Not gestürzt. Zu Tausenden ziehen sie unter die Erde, um in den verlassenen Minen nach Gold zu suchen.

  • [image]

    Warum wir gähnen und andere damit anstecken

    Anders als viele glauben hilft Gähnen nicht gegen wenig Sauerstoff oder einen zu hohen Kohlendioxid-Gehalt in Blut und Gehirn. Wichtiger ist die Temperatur. Aber Vorsicht, es ist wirklich ansteckend.

  • [image]

    Diese Banken mussten Milliarden zahlen

    Die Strafen gegen Banken türmen sich immer weiter auf. Besonders in den USA gehen die Behörden hart gegen die Geldhäuser vor. Geldwäsche, verbotene Absprachen oder dubiose Geschäfte: Die Vorwürfe sind breit gefächert. Aber auch Europas Banken geraten ins Visier der Ermittler.

  • [image]

    Zu Besuch bei deutschen Start-ups

    Ständig wird über sie berichtet, ihre Dienste werden von Millionen genutzt: Deutsche Start-ups müssen sich vor der Konkurrenz aus den USA längst nicht mehr verstecken. Das zeigt auch ein Blick auf die Büros der jungen Firmen. Wir haben Onefootball, Eyeem, Wooga, Amorelie, Mymuesli, Researchgate und Outfittery in Berlin besucht.

The Wall Street Journal Deutschland folgen

Partner Center
An Advertising Feature