Analyse

Aktuelle Analysen

Analysen zur Geldpolitik

  • [image]

    Warum die USA die Finanzkrise besser bewältigt haben

    Die Finanzkrise von 2008 ist gut ein halbes Jahrzehnt danach im Ursprungsland USA weitgehend überwunden, in Europa und Japan aber nicht. Wieso hat die Krisenmedizin der Amerikaner besser geholfen?

  • [image]

    Ja beim Gold-Referendum brächte SNB in die Zwickmühle

    Ein ‚Ja‘ beim Gold-Referendum in der Schweiz würde die Nationalbank dazu verpflichten, ihren Goldanteil in der Bilanz massiv auszubauen. Das hätte Folgen: Entweder gibt sie den festen Euro-Franken-Wechselkurs auf, oder sie nimmt langfristig höhere Inflationsgefahren in Kauf.

Kolumnen

  • Irre Energiewende: Grüne Bürgermeister gehen voran

    Energie- und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel schimpfte kürzlich über die „irren Zustände“, die bei der Energiewende herrschten. Doch ein Blick auf die „grün“ regierten Städte Tübingen, Freiburg und Stuttgart zeigt, dass die kommunalen Vorreiter allesamt guten Mutes sind.

  • Peer-to-Peer-Kredite werden Alltag im Banking

    Peer-to-Peer-Kredite sind für manche Banken noch böhmische Dörfer. Schaut man aber genauer auf das Geschäftsmodell, dann können Banken sowohl Kosten sparen, sich regulatorisch entlasten und sogar ihren Kunden im Asset Management eine alternative Anlageklasse bieten.

  • Green Crowdfunding verlässt das Experimentierstadium

    Mehr denn je wollen Menschen mehr bestimmen, was mit ihrem GEld geschieht. Nachhaltige Projekte, finanziert von der Crowd, bieten zunehmend Chancen - aber Investoren sollten traditionelle Anlagegrundsätze nicht vergessen.

  • Innovation, umhülle mich!

    Märkte wandeln sich rasant, täglich entstehen neue Geschäftsideen. Manche Unternehmen haben dem Wandel lange tatenlos zugeschaut, nun stehen sie mit dem Rücken zur Wand. Können Konzerne aber überhaupt innovativ und findig sein?

Panorama

  • [image]

    Die Welt in Bildern: 25. November

    Schlangestehen in Kaschmir, zwei neue Arme für einen Amputierten in Boston, ein Felsbrocken pendelt bedrohlich in einer Kirche in Wien, und in Kairo ist ein mehrstöckiges Wohnhaus eingestürzt. Das und mehr zeigen unsere Fotos des Tages.

  • [image]

    Freispruch im Fall Brown - Ferguson brennt

    Die Jury hat entschieden: Der Polizist, der Michael Brown erschossen hat, wird nicht angeklagt. Überall in den USA gehen Farbige gegen das Urteil auf die Straße. In Ferguson eskaliert die Gewalt.

  • [image]

    Zehn Jobs, die Roboter schon besser können als wir

    Wenn es bei der Arbeit anstrengend, gefährlich oder langwierig wird, dann sind Roboter ein guter Ersatz für menschliche Mitarbeiter. Präzision und Durchhaltevermögen zeichnen sie aus. Nur zu komplex und kreativ darf die Tätigkeit nicht sein.

  • [image]

    Diese Wohnungen halten einen Atomangriff aus

    In den Weiten der Prärie, irgendwo im US-Bundesstaat Kansas, ist ein Silo unter der Erde. 12 Luxus-Bunker bieten den Bewohnern allen erdenklichen Luxus - und Schutz vor dem dritten Weltkrieg.

  • [image]

    Die Gewinner und Verlierer der Berichtssaison

    Einzelthemen beherrschen die Berichtssaison im dritten Quartal. Wer volle Auftragsbücher hat oder Anleger mit Ausschüttungen beglückt, legte zu. Wer dagegen vor schwächeren Geschäften warnt, musste herbe Kursverluste hinnehmen. Wir präsentieren die größten Gewinner und Verlierer.

  • [image]

    Die zehn besten Länder der Welt zum Auswandern

    Die britische Großbank HSBC hat rund 9.000 Expats gefragt, wo es sich zu leben lohnt. Deutschland schneidet besonders gut ab - aber es sind auch einige Überraschungen dabei.

The Wall Street Journal Deutschland folgen

Partner Center
An Advertising Feature